Gemeldet und erschienen waren 3 Gespanne:

Merlin vom Entenstrich Weim. ZB_Nr. 552/08,  Führer: Klaus Flaccus, Saulheim

Anni vom Gimbsheimer Altrhein KLM ZB_Nr. 210-1093, Führer: Monika Job, Schwalbach

Einstein vom Hexenwinkel KLM ZB_Nr. 10-0251, Führer: Stefan Bost, Heusweiler


Zum 2. Mal fand die Verbandsschweißprüfung im Forstrevier in Johanniskreuz statt, bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen um 20° C. Die Fährten wurden ausgelost und das erste Gespann, Einstein vom Hexenwinkel mit Führer Stefan Bost, bestanden im III. Preis. Einen III. Preis erreichten auch Anni vom Gimbsheimer Altrhein mit Führerin Monika Job. Der Weimaranerrüde Merlin vom Entenstrich hat das Prüfungsziel leider knapp verfehlt.

Wir bedanken uns bei den Richtern, Revierinhabern und Helfern, die zum Gelingen der Prüfung beigetragen haben.


Brigitte Colling